CLIQ® Go: Verleihung des GIT Sicherheit Awards in Berlin

Große elektronische Schließanlagen erobern den Markt. Dass auch kleinere Systeme pfiffige Lösungen bieten, zeigt die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH mit CLIQ® Go. Die Schließanlage lässt sich intuitiv und mobil mit einer App verwalten. Damit überzeugte der Hersteller die Fachjury des diesjährigen GIT Sicherheit Awards und gewann in seiner Kategorie den ersten Preis. Am 09. November hat Andreas Wagener, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Deutschland der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik den Award entgegengenommen.

Jedes Jahr legen die Produkte, die mit dem GIT Sicherheit Award des Wiley-VCH Verlags ausgezeichnet werden, eine Messlatte für zukunftsweisende Technologien in der Sicherheitsbranche. Innovative Ideen, Nutzerkomfort und Alleinstellungsmerkmale stehen ganz oben auf der Bewertungsscala. Und hier kann die elektronische Schließlösung von ASSA ABLOY punkten: CLIQ® Go ist das ideale Sicherheitssystem für kleine Unternehmen und private Anwender. Mit der CLIQ® Go-App können die Nutzer sämtliche Funktionen digital über die Cloud verwalten. Die intuitive Bedienung erlaubt eine schnelle Kontrolle und Organisation von Zutrittsberechtigungen – egal, ob mobil oder am PC.

CLIQ Go überzeugte die Fachjury des diesjährigen GIT Sicherheit Awards und erreichte in seiner Kategorie den ersten Platz. Der Preis wurde nun von Steffen Ebert, Publishing Director für die GIT und Pro-4-Pro-Publikationen des Wiley-Verlags(rechts im Bild), in Berlin feierlich überreicht.

„Wir sind sehr stolz auf diesen Preis”, berichtet Andreas Wagener. ”Insbesondere da die Leser des GIT Magazins aktiv für CLIQ Go abgestimmt haben. Wir möchten uns für das entgegengebrachte Vertrauen herzlich bedanken.Die Auszeichnung bestätigt, wie viel Potenzial in kleineren, leicht zu handhabenden Systemen wie CLIQ Go steckt.”

Weitere Informationen zu CLIQ® Go finden Sie hier: www.assaabloy.de/cliqgo.