Einer für alles: der Drehtürantrieb DA4400

Drehtürantrieb von ASSA ABLOY macht Steuerungsergänzungen überflüssig

Wer ein Gebäude mit zuverlässiger Sicherheitstechnik und modernen Schließlösungen ausstatten möchte, kann jetzt ganz auf ASSA ABLOY setzen: Mit der Entwicklung des Drehtürantriebs DA4400 bieten wir ein komplettes Produktsortiment für den Objektbereich. Damit können sämtliche barrierefreien Zugänge, beispielsweise in Kranken- oder Pflegeeinrichtungen, an Flughäfen oder in öffentlichen Gebäuden realisiert werden.

Die Funktionen im Überblick

  • Power Assist: Ermöglicht leichtes manuelles Öffnen für barrierefreie Begehung nach DIN 18040,  DIN SEPC 1104
  • Push and Go: Unterstützung beim Öffnen der Tür über den DA 4400
  • Low energy/Full energy: bei Vollenergie können alle Paramater eingestellt werden, es müssen Sicherungsmaßnahmen getroffen werden (Sensor).  Bei Niedrigenergie ist . B. die Öffnungsgeschwindigkeit verringert und kann auch nicht erhöht werden. Die Sicherungsmaßnahmen sind nicht so umfangreich
  • Öffnungs- und Schließzeit einstellbar
  • Öffnungsgeschwindigkeit und -kraft einstellbar
  • Öffnungsdämpfung einstellbar
  • Offenhaltezeit: 0 – 99 Sek.
  • Programmschalter am Gerät mit Funktionen: AUS / AUTOMATIC / DAUERAUF / AUSGANG
  • Verriegelungsrückmeldung für Betrieb mit Elektro-Türöffnern und Motorschlössern mit oder ohne Rückmeldekontakt
  • Entriegelungszeit und -kraft einstellbar
  • Bedienschnittstelle zur Programmierung und Parametrierung ohne Hilfsmittel über die Steuerung oder über Laptop
  • Wiederinbetriebnahme nach Feueralarm durch Öffnen der Tür oder über Programmschalter
  • Anschluss des Rauchmelders RZ100 an die Steuerung
  • Inversfunktion für Fluchtwege: Inversfunktion aktivierbar über die Steuerung/Montage des Öffnungsgetriebes in inverser Richtung
  • Wartungszähler an der Steuerung aufrufbar
  • Schlossüberwachung/-auslösung
  • Öffnungsverzögerung
  • Hinderniserkennung der Steuerung über externen Sensor = keine Verletzungsgefahr