Türen in Kindergärten richtig sichern

Die Haupteingangstür in Kindergärten stellt die Verantwortlichen vor Herausforderungen. Kinder sollen nicht ausbüchsen, aber im Notfall jederzeit das Gebäude verlassen können. Die Türen einfach dauerhaft abzuschließen, ist also keine Option. Für Fachbetriebe bedeutet das, eine Lösung zu finden, die den Anforderungen einer modernen Kinderbetreuungseinrichtung entspricht, rechtlich zulässig und für die Betroffenen komfortabel und einfach zu bedienen ist. Mit der Kindergartenlösung der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist das möglich.

Das System besteht aus nur wenigen Komponenten. In der Basisausführung ist das eine Kombination aus Fluchttürverriegelung (Fluchttüröffner) mit einem Fluchtwegterminal und einem separaten Taster. Dieser ist in einer Höhe angebracht, die nur für Erwachsene leicht zu erreichen ist. So ist es den Kleinen nicht möglich, die Türen unkontrolliert zu entriegeln. Im Notfall sind aber auch sie in der Lage, den Taster am Fluchtwegterminal zu bedienen. Gleichzeitig ertönt ein Alarm. Die Kinder können sich dadurch nicht unbemerkt rausschleichen.

Vielfältige Erweiterungen für noch mehr Komfort und Sicherheit

Die Kindergartenlösung ist auf individuelle Bedürfnisse der Kindergärten anpass- und erweiterbar. Um die Eingangstür noch besser zu schützen, können Sicherheitsschlösser in verschiedenen Funktionsvarianten gewählt werden. Darüber hinaus ist das System auch mit einer Mehrfachverriegelung ausrüstbar.

Für mehr Komfort sorgt eine Erweiterung mit einer Zutrittskontrolle, über die ganz einfach geregelt werden kann, wer zu welcher Zeit den Kindergarten betreten darf.

Sicher in die Zukunft

Die Kindergartenlösung entspricht den Richtlinien über elektronische Verriegelungssysteme von Türen in Rettungswegen (EltVTR). Darüber hinaus ist sie auch für künftige rechtliche Standards gerüstet. Das System erfüllt schon heute die Anforderungen gemäß der neuen europäischen Norm DIN EN 13637.

ASSA ABLOY bietet Fachbetrieben, die sich auf die Kindergartenlösung spezialisieren wollen, Praxis-Workshops und Sachkundeprüfungen an. Informationen zum Seminarangebot gibt es unter www.assaabloy.de/seminare. Für unterschiedliche Einbausituationen stehen außerdem Broschüren, Kabel- und Anschlusspläne sowie Kataloge zur Rettungswegtechnik unter www.assaabloy.de/kindergarten zur Verfügung.