Metallbau

Überfälzt einschlagende Tür Schließblech flächenbündig

Bei gefälzten Türen werden die empfohlenen Flachschließbleche bündig mit der Spiegelseite in die Metallzarge montiert. Als besonders zweckmäßig haben sich dabei Türöffner mit FaFix (FF) erwiesen.

Stumpf einschlagende Tür Schließblech flächenbündig

Bei stumpf schließenden Türen ist durch die meist mittige Schlosspositionierung im Türblatt die Eingriffskante der Schlossfalle zur Zargenmitte versetzt. Die Fallenführung überbrückt die Distanz zwischen Aufschlag und Eingriffskante, damit ergibt sich eine optisch geschlossene Konstruktion.

Unsere Produktempfehlung: Modell 118.13

 

Nachrüstung Schließblech aufgeschraubt

Bei der nachträglichen Montage von Türöffnern in Stahlzargen sollten dieSchließbleche am besten aufgeschraubt werden.Sie müssen dabei jedoch beachten,dass zwischen Türblatt und Zarge eineDistanz von mindestens 4 mm vorhanden ist.